Möchten Sie Arbeitsprozesse oder Technologien effizient an Ihre Mitarbeiter vermitteln? Suchen Sie eine zeiteffektive Methode, um wertvolles Wissen in Ihrer Firma oder Arbeitsumgebung erfolgreich zu verteilen? 

Wir bei Couniq verfügen nicht nur über langjährige Erfahrung in IT, Business, agilen Methoden und der Arbeit mit zahlreichen Dokumentations- und Projektmanagement-Tools, sondern legen auch großen Wert auf die Verbindung zu den Menschen. Wir sind überzeugt, dass jeder Mensch individuelle Bedürfnisse hat, und setzen dies als oberste Priorität in unserer Arbeit um. Auch bei der Vermittlung von Wissen und Informationen spielen diese Faktoren eine essentielle Rolle. Unser Angebotsportfolio beinhaltet daher auch die Erstellung von Schulungsvideos und -unterlagen, die auf die persönlichen Bedürfnisse, Arbeitsumstände und -umgebung unserer Kunden zugeschnitten sind. Das ISCeco, der IT-Dienstleister des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), hat sich genau für solch einen Auftrag entschieden. 

Als Informatik-Leistungserbringer ist das ISCeco verantwortlich für die Entwicklung, Integration und den Betrieb von Fachanwendungen im WBF. Das ISCeco nutzt Jira als Projektmanagement-Tool, um die Zusammenarbeit mit den Fachämtern zu optimieren. In den Fachämtern, die jeweils die Product Owner (PO) für die Projekte mit dem ISCeco bereitstellen, gibt es unterschiedliche Kenntnisse im Umgang mit Jira und den damit verbundenen Entwicklungsprozessen beim ISCeco. 

Mittels individuell gestaltete Schulungsvideos haben wir bei couniq Informationen zum Arbeitsprozess und den relevanten Funktionalitäten in Jira komprimiert und für den Zuschauer interessant aufbereitet. Dadurch konnten wir sicherstellen, dass die POs der Fachämter optimal in die Arbeitsprozesse des ISCeco eingeführt werden und wertvolles Wissen darüber erlangen, wie sie Jira und dessen Funktionalitäten spezifisch für ihre Rolle und für die Zusammenarbeit effizient nutzen können. 

Couniq sammelt implizites Wissen und bereitet es spannend auf, damit es in einer zunehmend prozessorientierten Welt für alle Mitarbeiter zugänglich wird! Kreativität ist der Schlüssel zur erfolgreichen Wissensvermittlung. Daher setzen wir uns keine Grenzen, wenn es darum geht, gemeinsam um die Ecke zu denken. Wir sind stolz darauf, dass wir durch unsere Arbeit eine Brücke zwischen verschiedenen Perspektiven schlagen und somit eine kooperative Atmosphäre schaffen konnten. Nicht umsonst steht Couniq für collectively unique. 

Publiziert am:
Verfasst von: Luca Varrà