<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=181246142564414&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">

Collectively unique: Gemeinsam einzigartig

Patrik Riesen Patrik Riesen, 06, Oktober 2017

 

 

Wie setzt couniq ihre Unternehmensphilosophie «gemeinsam einzigartig» in den einzelnen Dienstleistungen um? Patrik Riesen erklärt das Portfolio seines Unternehmens.

Unser Portfolio umfasst Dienstleistungen in den Bereichen Management Consulting, Projektmanagement sowie Business und IT Engineering. Was all diese Bereiche verbindet, ist unsere Beratungsphilosophie «gemeinsam einzigartig».

Doch was bedeutet das konkret? «Gemeinsam» beinhaltet für uns zwei Aspekte: Zum einen sind wir der Meinung, dass jede Organisation, jedes Projekt und jede Geschäftstätigkeit eine ganz individuelle Ausgangslage aufweist. Diese muss zuerst allen bekannt und von allen verstanden worden sein, bevor man Veränderungen konzipieren und umsetzen kann. Als Beratungsunternehmen bringen wir sowohl Methoden- und Informatikkompetenz als auch vielfältige Erfahrungen aus unterschiedlichen Branchen und Projekten mit.

Der zweite Aspekt ist, dass sich Veränderungen nur dann erfolgreich in einer Organisation verankern lassen, wenn sie gemeinsam mit den Mitarbeitenden unserer Kunden vollzogen werden. Dies erreichen wir nur, wenn die Mitarbeitenden die Veränderungen verstehen, mittragen und in den Projekten aktiv unterstützen. Daher verfolgen wir den Ansatz, gemeinsam mit den Angestellten unserer Kunden nachhaltige Veränderungen zu konzipieren und zu etablieren. Dies erreichen wir, indem wir Mitarbeitenden Verantwortung übertragen, sie aktiv coachen und geeignete Strukturen für interne Veränderungen schaffen.

Etwas Einzigartiges zu erreichen, ist das Ziel vieler Organisationen und Projekte. Es ist aber auch eine Herausforderung, da man einen Zustand erreichen will, den es so noch nicht gibt. Es bleibt also immer ein Abwägen, wie viel «Einzigartigkeit» in einem Projekt und in einer Organisation erreicht werden kann. – Wir bei couniq sehen es als unsere Aufgabe, Organisationen aufzuzeigen, welche einzigartigen Ergebnisse im Kontext der Ausgangslage ihrer Organisation und unserer Möglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnologien gemeinsam erzielt werden können.

KOMMENTAR HINZUFÜGEN
Unser Newsletter

Bleiben sie immer auf dem Laufenden

Neuste Beiträge

Die Hermes Falle

Mehr lesen

Die 10 todsicheren Motivationskiller

Mehr lesen

Wie verhindere ich den Screwup?

Mehr lesen

Hinter den Kulissen: Daniel Stöckli

Mehr lesen

Hinter den Kulissen: Adrian Brunner

Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

Interview Markus Balsiger

Mehr lesen

Entscheiden? Was muss ich beachten, um richtige Entscheidungen zu treffen?

Mehr lesen

Hinter den Kulissen: Barbara Flückiger

Mehr lesen

Die 10 todsicheren Motivationskiller

Mehr lesen

Hinter den Kulissen: Adrian Brunner

Mehr lesen